Container
 

 »Und sie bewegt sich doch !«

 
Nun konnte – nach mehreren Verzögerungen – schließlich doch begonnen werden, die Container für die Schulmensa und die Verwaltung aufzustellen. Pünktlich am Morgen des 12. November 2013 kamen die LKW nacheinander über den abgesperrten Schulhof gefahren, um die 12½ weißen Container neben dem Sportplatz aufzustellen.
Diese werden bis Ende des Monats eingerichtet und  dann als vorläufige Schulmensa und übergangsweise als Büro für die Schulverwaltung und die Geschäftsführung genutzt. 
 
Mehr als 75 Quadratmeter zusätzlich werden unsere Schüler dann zur Verfügung haben zum Essen, Hausaufgaben machen, oder einfach nur pausieren.
Wenn alles reibungslos verläuft, dann kann die Mensa ab Ende nächster Woche benutzt werden!
 
Hier die Bilder vom Aufstellen:
 
(wird weiter ergänzt – Reinschauen lohnt sich)



 

 

Die feierliche Eröffnung

noch rechtzeitig vor dem Basar