Musik
 

Musik

Musiziert wird in der Rudolf-Steiner-Schule Bergedorf von der ersten bis zur dreizehnten Klasse. Im Musikunterricht der Unterstufe (Klassen 1 – 4) liegt uns besonders die Entwicklung der Gesangsstimme am Herzen. Stimmliche Leichtigkeit und Reinheit und Harmonisierung des Atemstroms wird beispielsweise durch die schwebende Stimmung in pentatonischen Melodien angeregt. Von der ersten Klasse an ist aber auch das Instrumentalspiel von Bedeutung. Nach Jahren der Spielerfahrung auf der pentatonischen Flöte und der Blockflöte wird durch Vorstellen der verschiedenen Instrumente Lust am Spiel eines Orchesterinstruments geweckt. In den Klassenstufen 5 und 6 hat jede Klasse ihr eigenes Orchester, die 7. und 8. Klasse bildet dann gemeinsam das Mittelstufenorchester. Im Oberstufenorchester spielen alle Schüler der Klassenstufen 9 bis 11, wenn sie nicht im Chor oder in der Trommelgruppe mitwirken.
Im ersten Jahr der Profiloberstufe ist Musik das profilgebende Fach im Künstlerischen Bereich und wird auf erhöhtem Niveau unterrichtet.