Schüler-Lehrer-Konzert am 30. August
 

Schüler-Lehrer-Konzert am 30. August

Am 30.8. gibt es um 19 Uhr in der Hasse-Aula wieder ein sommerlich-musikalisches Potpourri. Reservierungskarten sind wie immer zwei Wochen vorher im Schulbüro erhältlich.
 
Aus der Idee der an der Schule unterrichtenden Instrumentallehrer, einmal im Jahr ein Konzert für die Schüler bzw. die Schule zu geben, ist dieses neue Projekt entwickelt: einige Instrumentallehrer musizieren gemeinsam mit ihren Schülern und weiteren Schülern der Rudolf-Steiner-Schule in einem Ad-Hoc-Kammerorchester. Es erklingen zwei Werke britischer Komponisten von spätromantischem, beinahe impressionistischem Flair: die Romanze für Solo-Violine "The Lark Ascending" von Ralph Vaughan Williams (Solistin ist Laura Krämer, Schülerin der 12. Klasse) sowie das Orchesterstück "On hearing the first cuckoo in spring" von Frederick Delius. Im ersten Teil des gut einstündigen Konzerts werden die Instrumentallehrer kammermusikalische Werke zur Aufführung bringen. Herzliche Einladung zu einem sommerlichen Strauß besonderer Musik: am Freitag, den 30. August um 19 Uhr in der Hasse-Aula.

Autor: Markus Kosel