040 - 721 22 22

Autor: Jan Reichert

Absage Herbstfest

Liebe Schulgemeinschaft,

sehr gerne wollten wir für unsere Schülerinnen und Schüler, sowie mit Ihnen als Elternschaft und unserem Kollegium in diesem Jahr wieder ein schönes Herbstfest veranstalten.

Nach eingehender Beratung untereinander im Veranstaltungskreis und zusätzlich sowohl mit dem Kollegium, als auch mit einem Fachmann für Veranstaltungen müssen wir mit großem Bedauern das Herbstfest nun doch absagen. Unter den Coronamaßnahmen, u.a. bezüglich der Schüler-Kohorten ergibt sich eine zu große Kompliziertheit in der Gestaltung und Organisation. Wir hatten viele Möglichkeiten in Erwägung gezogen, müssen jetzt jedoch feststellen, dass jede gute Lösung leider eine ungute Konsequenz, zum Beispiel das Tragen von Masken während des Festes, nach sich zieht. Ebenso erschweren die Hygienebestimmungen für den Verzehr von Speisen und Getränken, sowie das Benutzen der Spielgeräte einen unbeschwerten Umgang.

Aus diesem Grund wird auch in diesem Schuljahr das Herbstfest und die Monatsfeier ausfallen und somit hoffen wir auf das nächste Schuljahr in einem Zustand der Normalität.

Für viele Klassen der Unter- und Mittelstufe wird es jedoch während der Unterrichtszeit ein kleines internes Herbstfest geben mit den Herbststecken und der musikalischen Präsentation der Ode an die Freude.

Freundlicher Gruß aus dem Veranstaltungskreis
von Dagmar Ebel und
Heike Meißner

Zur Wiederaufnahme des Unterrichts nach den Sommerferien

Mitte Juni haben die Bildungsminister für die Wiederaufnahme des Schulbetriebes nach den Sommerferien folgendes entschieden: Die Klassen 1 bis 4 werden nach den Einschätzungen zu diesem Zeitpunkt in voller Klassenstärke im Regelschulbetrieb beschult. Die Beschulung der Mittelstufenklasen in dieser Form wird als wahrscheinlich angesehen. Es könnte damit zu rechnen sein, dass die Klassen der Oberstufe weiterhin Unterricht in sogenannter hybrider Form erhalten, also Fern- und Präsenzunterricht im Wechsel. Das Krisenteam tagt regelmäßig und hält die Schulgemeinschaft mit allen aktuellen Informationen auf dem Laufenden. Wir hoffen alle sehr, dass wir nach den Sommerferien so vollständig wie möglich an unsere schöne Schule zurückkehren können!