Pädagogische Konferenz

Jeden Donnerstag treffen sich die Lehrkräfte unserer Schule zur Pädagogischen Konferenz – in der Rudolf Steiner die „Seele des ganzen Schulorganismus“ sah. Kernaufgabe dieser Konferenz ist, Erziehung und Unterricht so auszurichten, dass sie auf dem Erkennen der einzelnen Schülerindividualität basieren.

Austausch zur täglichen Praxis

Dazu fließt alles ein, was die Lehrkräfte in ihrer täglichen Praxis und der Begegnung mit jedem einzelnen Schüler erleben. So nehmen wir uns viel Zeit für individuelle Kinderbesprechungen, Klassenbesprechungen und pädagogische Betrachtungen anhand von konkreten Unterrichtsereignissen. Zusätzlich erarbeitet die Konferenz fortlaufend methodisch-didaktische und konzeptuelle Gesichtspunkte nach der von Steiner entwickelten, menschenkundlich geprägten Pädagogik.

Gemeinsames Wachsen

Sowohl in Arbeits- und Epochenberichten als auch in Gruppenarbeit und gegenseitiger Hospitation nehmen sich die Kollegen einander wahr und bilden sich gemeinsam fort.

Präsentationen der Jahresarbeiten der 8. Klasse

Datum: 6. Februar 2023
Uhrzeit: 18:00 - 20:30

Präsentationen der Jahresarbeiten der 8. Klasse

Datum: 7. Februar 2023
Uhrzeit: 18:00 - 20:30

Präsentationen der Jahresarbeiten der 8. Klasse

Datum: 8. Februar 2023
Uhrzeit: 18:00 - 20:30